Bohrgreifer

im Ein- und Zweiseilbetrieb bedienbar

   

Je nach Beschaffenheit des Aushubkrans und dessen Seilwinden bietet LEFFER Einseil- oder Zweiseilfreifallgreifer an. Um auch härtere und felsige Formation zu lösen, steht eine Auswahl von Freifallmeißeln zur Verfügung.

Am besten geeignet für das Lösen und den Aushub von festen Bodenformation ist der LEFFER Kugelgreifer. Dieser wird im kraftschlüssigen Zweiseilbetrieb eingesetzt. Der Aushub mit dem Kugelgreifer ist erschütterungsfrei.

Kugelgreifer Typ LKG

Zweiseilgreifer mit hoher Schließkraft, besonders geeignet zum erschütterungsfreien Abteufen von Bohrungen in mittelharten und harten Böden.

Hydraulischer Kugelgreifer Typ HLKG

Der hydraulische Drehantrieb erlaubt eine Drehung des Greifers um ±100°, so dass eine Kalibrierung der Bohrung erfolgen kann. Das hohe Eigengewicht im Zusammenwirken mit der hohen Schliesskraft gewährleisten stets einen hohen Füllgrad der Greiferschaufeln. Der hydraulische Kugelgreifer wird eingesetzt um erschütterungfreie, teilverrohrte oder unverrohrte Bohrungen herzustellen.

Scherenbohrgreifer Typ BG

Der LEFFER-Scherengreifer vereinigt die Vorteile einer Reihe guter Bohrgreifer in sich und ist wegen seiner besonderen Eigenschaften ein Universalbohrgreifer der Spitzenklasse.

Einige Vorteile:

  • keine verschleißempfindlichen Seilrollen
  • Schließkraft wird über ein unempfindliches, verschleißfestes Scherensystem erzeugt
  • Öffnen der Schaufel wird über eine vorgespannte Feder unterstützt
  • strömungsgünstige Form zum Arbeiten unter Wasser
  • im Greiferinnern befindet sich kein Schließseil, das häufig gewechselt werden muss.

Alle LEFFER-Scherenbohrgreifer sind im Ein- und Zweiseilbetrieb bedienbar. 

Rollengreifer Typ BG-S

Robuster Freifallgreifer mit hoher Schließkraft, besonders geeignet zum Abteufen von Bohrungen in felsigen, rolligen Böden und zum Arbeiten unter Wasserauflast.

Die Seilrollen haben wartungsfreie, ölgefüllte life-time Lagerungen.

Alle LEFFER-Rollengreifer sind im Ein- und Zweiseilbetrieb bedienbar.